FREQUENTLY ASKED QUESTIONS - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Auf dieser Seite findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen im Zusammenhang mit unseren Tanzkursen und kostenlosen Zusatzservices.

Wir möchten, dass für dich alles von Anfang an absolut transparent ist, keine Missverständnisse entstehen und du deinen Tanzkurs bei uns voll und ganz genießen kannst!



Was bedeutet im Kursprospekt z.B. „ab 80€ pro Person“, „ab 59€ pro Person“ oder „ab 39€ pro Person“?

Wir bieten für jeden Kurs verschiedene Tarife an. Der reguläre Preis eines Allroundkurses beträgt 99€ pro Person, der eines Crash|Weddingkurses 69€ pro Person, der eines Sonderkurses 59€ pro Person. Meldest du dich bis 7 Tage vor Kursbeginn an, zahlst du lediglich den Frühbucherpreis, bei dem du 10€ pro Person sparst. Zusätzlich erhalten Schüler, Studenten, Azubis oder eine Gruppe ab 3 Paaren bei der Buchung eines Allroundkurses 10% Ermäßigung auf die Kursgebühr, bei Crash|Wedding- und Sonderkursen gibt es für Schüler, Studenten und Azubis ebenfalls 10€ Rabatt.

 

Wann gilt eine „Gruppe ab 3 Paaren“ auch als Gruppe?

Wenn diese drei Paare auch gleichzeitig denselben Kurs absolvieren. Fällt eines der Paare von Beginn an aus oder nimmt an einem Parallel- oder späterem Kurs teil (in letzterem Fall bitte auch unsere AGB beachten), kann der Gruppenrabatt leider nicht mehr gewährt werden, und es fällt für jeden Teilnehmer der Frühbucherpreis oder gar der reguläre Preis an, abhängig vom Zeitpunkt der Anmeldung.

 

Ist eine Schnupperstunde immer kostenlos?

Bei durchgängig laufenden Kursen wie den City Dance Clubs oder den Dance The Charts Kursen kannst du einmalig eine unverbindliche und auch kostenlose Schnupperstunde nehmen. Wenn du bei uns weiter tanzen möchtest, meldest du dich einfach ab der darauf folgenden Woche fest an. Bei Kursen mit festem Beginn und Ende (Allroundkurse, Crash|Weddingkurse und Sonderkurse) bedeutet eine Schnupperstunde hingegen, dass diese natürlich unverbindlich, aber nur dann kostenlos ist, wenn es dir bei uns wider Erwarten nicht gefallen sollte und du dich nicht für den Kurs anmelden möchtest. Entscheidest du dich jedoch dafür, am Kurs weiter teilnehmen zu wollen, gilt die Anmeldung ab Beginn der ersten Kursstunde.

 

Bekomme ich den Frühbucherrabatt auch im Zusammenhang mit einer Schnupperstunde?

Ja, durchaus. Wenn du dich bis 7 Tage vor Kursbeginn für eine Schnupperstunde anmeldest und am Ende der ersten Kursstunde diesen Kurs verbindlich buchst, zahlst du lediglich den Frühbucherpreis. Der reguläre Preis fällt erst dann an, wenn du dich weniger als 7 Tage vor Kursbeginn hast vormerken lassen, spontan erschienen bist oder erst in der zweiten Kursstunde den Kurs buchst.

 

Habe ich grundsätzlich Anspruch auf die Teilnahme an Parallelkursen?

Leider nein. Natürlich wäre es uns am liebsten, jedem unserer Gäste zwei oder mehr zusätzliche Ausweichtermine für ihren Allround- bzw. Crash|Weddingkurs anbieten zu können, daher schreiben wir jeden Monat etwa drei parallel laufende Kurse aus. In der Vergangenheit hat sich jedoch gezeigt, dass v.a. die Termine am Sonntag sehr stark frequentiert sind, Termine unter Woche hingegen weniger bis fast gar nicht. Zwar lassen wir alle Kurse ab nur 4-5 Paaren starten, doch wenn selbst diese geringe Zahl nicht erreicht wird, können wir diese Kurse leider auch nicht abhalten. In einem solchen Fall richten wir jedoch – abhängig von der Verfügbarkeit eines freien Saales und eines/einer Tanzlehrers/Tanzlehrerin – einen zweiten und für dich kostenlosen Termin ein, der zum Ausweichen und zum zusätzlichen Üben genutzt werden kann. Bei Sonderkursen ist es jedoch idR. nicht möglich, einen Paralleltermin anzubieten.

 

Ich kann einen oder mehrere Termine meiner kostenlosen Practice Night nicht wahrnehmen – kann ich diese/n dann nachholen?

Im Allroundkurs ist ein Gutschein für eine, bei den City Dance Clubs ein Gutschein für bis zu drei kostenlose Practice Nights enthalten (laufzeitabhängig). Dieser Gutschein ist nur gültig während der eigentlichen Kursdauer. Wir achten jedoch darauf, dass dir innerhalb dieses Zeitraums mindestens eine Practice Night mehr zur Verfügung steht, für den Fall, dass du an einem Termin mal verhindert bist. Die genauen Termine planen wir frühzeitig und sind auf einem Flyer bei uns in der Tanzschule oder auf unserer Homepage auf der Seite „Events“ einsehbar. Nicht in Anspruch genommene Practice Nights können deshalb nach Kursende leider nicht nachgeholt werden.